Samstag, 29. Mai 2010

Eigentlich...

...dachte ich ja, dass ich gut auf den neuen Schnitt Destina von farbenmix verzichten kann. Eigentlich! Wenn ich da nicht letztes Wochenende im tiefsten Bayern auf die beiden Modelle von Emma und Simone getroffen wäre, die in mir das "Auch-haben-müssen" geweckt haben. ;-)

Tja, jetzt hab ich den Schnitt, jetzt hab ich sogar schon eine fertige Destina und was mache ich nun damit? :-( Das Tochterkind mag sie nicht anziehen. Blöd, das Ding! Es kratzt! Klar, das sind die Nähte von innen, die spürt man nun mal mehr als einen Schlafanzug. Diese kann ich mir vermutlich einrahmen und an die Wand hängen... Und die nächste wird dann ohne Unterteilungen im Oberteil, ohne Bänder und Bortengefummel, dafür aber vielleicht mit einem Sticki. So mag sie es nämlich. :-) Und mir gefällt der Schnitt!







PS: Danke, liebe Emma, für dieses wirklich tolle Wochenende!!!

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

wunderschön!
GLG Sandra

LinVins hat gesagt…

Also ich find sie schön, ob du es mal mit einem Shirt drunter probierst, da merkt man dann ja auch keine Nähte.

So viel getüddel ist ja gar nicht dran, kann man dein Tochterkind nicht doch noch irgendwie überzeugen??

Liebe Grüße
Kirsten

Die kleine Kröte hat gesagt…

Hätte ich ein Mädchen, ich würds sofort haben wollen, dein Ding! *lacht*

Ich würde auch nochmal die T-shirt und Schokibestechung probieren... So ein schönes Kleid muss getragen werden und nicht eingerahmt.

Einen ganz lieben Gruss in die Pampa
Vanessa

Thelina hat gesagt…

Sehr hübsch ist es geworden - ganz mein Geschmack ;o)Magst du mir denn auch verraten, wie das Kleid ausfällt ? Eher klein ...oder doch passend ?. Ich hab ja Melina mal das Kleid von Emma (oder eher das ihrer Tochter ) anprobiert und dachte, dass eine Nummer kleiner locker reichen sollte und sie hat glaub ich 116 genäht, oder ?
Viele liebe Grüße
Andrea

Luemi hat gesagt…

@Andrea: Das Kleid fällt passend aus, finde ich. Emelie ist 108 cm groß und ich habe es in 110/116 genäht. Jetzt hat es Kleiderlänge, nächstes Jahr wohl eher Tunika. Und es ist weit genug, dass man es an und ausziehen kann ohne es zu öffnen. ;-)

Thelina hat gesagt…

Vielen lieben Dank - dann ist es auch für uns ganz klar. Ich werde dann für unsere 94 cm die 98/104 nähen ;o). Unser nächstes Projekt kann dann ja mal starten .....

Ganz viele liebe Grüße und einen tollen Sonntag wünscht Dir
Andrea

Emma hat gesagt…

menno...unsere Mädels... ja also ohne was drunter zieht Y. das Kleid nicht an..kratzt picks und überhaupt...aber mit Unterhemd wurde es akzeptiert... in 2 wochen düsen wir ab und bis dahin muss hier mal ein bisserl Sonne raus... sonst wird's ein Schock..von gefütterter Hose zum Strandkleid.. ab morgen ist bei mir Nähmarathon angesagt.. war kurz beim Schweden und hab beschlossen, dass ich diesmal alles selber und schöner mache...ggvlg emma
PS: tiefstes Bayern trifft den Nagel auf den Kopf*lach* wir sind gerade wieder zurück aus A. leider nicht so schön wie letzte Woche...aber auch sehr gemütlich...